Er ist ein wahrer Kult-Schuh unter den Sneakers: Der adidas Samba. Der trendige Klassiker bietet sich als idealer Begleiter für den Alltag sowie für Sport- und Freizeitaktivitäten an. Ob zum Kicken auf dem Fußballplatz, für den Hallensport oder auch für lange Shopping-Touren und Spaziergänge: Der adidas Samba stellt ein erstklassiges Schuhwerk für den Outdoor- und Indoor-Bereich zur Verfügung. Auch bei Stars wie David Beckham, Kate Moss oder Robert Pattinson wird der legendäre Sneaker gern getragen und in Szene gesetzt.

Der adidas Samba punktet sowohl mit seiner sehenswerten Optik als auch funktionalen Merkmalen. Das Obermaterial besteht aus Leder und Synthetik und zeichnet sich durch Strapazierfähigkeit aus. Zusätzlich ist der adidas Samba mit Overlays aus Wildleder ausgestattet, wodurch optimale Stützung und Schutz ermöglicht werden. Darüber hinaus verfügt der Schuh über eine gedämpfte Innensohle, die für einen hohen Tragekomfort sorgt und eine perfekte Passform gewährt. Ein weiterer Vorteil des Modells ist sein geringes Eigengewicht, wodurch das angenehme Laufgefühl verstärkt wird. Die rutschfeste Außensohle mit Profilierung besteht aus Naturgummi und begeistert mit robusten Eigenschaften.

adidas Originals Samba (4)


Stylischer Schuh mit Kultstatus

In puncto Design ist der trendige Sport-Schuh mit einem dezenten goldenen Samba-Schriftzug sowie drei Streifen an der Seite gestaltet und verfügt über Logo-Details. Der adidas Samba steht in verschiedenen Ausführungen zur Verfügung. Ob klassisch in Schwarz, Weiß und Blau oder in auffälligen Farbkombinationen mit knalligen Tönen wie Rot, Orange oder Türkis: Der Kultschuh präsentiert sich mit einer facettenreichen Auswahl an Gestaltungen. Style-technisch lässt sich der adidas Samba hervorragend zu sportlichen Looks mit Jeans und Shirts tragen oder auch zum Business Outfit kombinieren. Ob zum Hemd, zu Blusen oder zu schickeren Hosen, selbst Kleidern & Röcken verpasst der adidas Samba eine stylische Note. Bei Stars wie Kanye West oder Kristen Stewart wird er gern zu schlicht und dunkel gehaltenen Outfits kombiniert, Rihanna trägt ihn zum sportlichen Kleid und die Bloggerin Sincerely Jules ergänzt ihren adidas Samba zur coolen Bomberjacke und zum Rock.

Geschichte

Der adidas Samba gilt als absoluter Klassiker der Hallenschuhe und hat seinen Anfang bereits in den 1950er Jahren. Er wurde ursprünglich produziert, um Fußballspielern im Indoor-Bereich das Trainieren auf hartem Boden zu ermöglichen. Auch zu dieser Zeit wurde der Schuh mit den drei klassischen Streifen gestaltet und war zusätzlich mit einem Goldkleeblatt auf der Zunge versehen. Der adidas Samba zählt heute zu den beliebtesten Modellen der Marke überhaupt und wird weltweit jährlich millionenfach verkauft. Mit der Zeit wurde der Schuh um verschiedene Farbschemata erweitert, als beliebtestes Modell gilt dabei aber die klassische, schwarze Variante mit den drei weißen Streifen. Der adidas Samba kommt weiterhin im Sportbereich zum Einsatz, ist zusätzlich aber auch ein begehrtes Schuhwerk für verschiedenste Freizeitaktivitäten. Die Gründung von adidas selbst geht übrigens auf das Jahr 1949 und auf Adolf Dassler zurück, dessen Sportschuhe bereits in der Anfangszeit sowohl bei den Olympischen Spielen wie auch bei der Fußball-Weltmeisterschaft zum Einsatz kamen.


Merkmale

Erscheinungsjahr:
1950
Stil:
sportlicher Turnschuh
Verwendete Materialien:
Leder als Obermaterial, Overlays aus Wildleder, Sohle aus Gummi, Futter aus Synthetik
Charakteristisches Merkmal:
goldener Samba-Schriftzug und drei Streifen an der Seite, Logo-Details
Newsletter
Kostenlos von Rabatt-Aktionen erfahren!
Nach oben