adidas Stan Smith

Warum heißt mein Schuh eigentlich Stan Smith? Ganz einfach, weil adidas - wie immer nur mit den Besten zusammenarbeitet, um für seine Kunden einzigartige, stylische und angesagte Produkte zu entwickeln.

Stan Smith ist eine Legende der US-amerikanischen Tennisgeschichte. 1946 in Pasadena geboren, gewann Stan Smith 36 Turniere als Einzelspieler, darunter die US-Open 1971 und Wimbledon 1972. Im Doppel waren es sogar 54 Turniersiege inklusive der US Open und der Australian Open. Mit der Originals Kollektion setzte adidas dieser Legende ein Denkmal und machte gleichzeitig aus den Klassikern von gestern Kultschuhe von heute. Der adidas Stan Smith gehört sogar bei Stars wie Kendall Jenner, Gigi Hadid, Kanye West oder David Beckham zur Grundausstattung. Auch Modedesigner setzen die Originals Modelle wie den Stan Smith oder den Superstar regelmäßig bei ihren Laufstegmodells ein.

Der adidas Stan Smith ist damit eine feste Größe im Bereich Streetwear und garantiert seinem Träger den perfekten Look, egal ob zu lässigen Jeans oder als modischer Stilbruch zum sportlichen Anzug oder Sommerkleid. Durch die Vielzahl an Varianten findet sich zu jedem Outfit der perfekte Begleiter, der darüber hinaus auch noch eine top Qualität und ein angenehmes Tragegefühl bietet. Eine Ikone der Tennisgeschichte und des modernen Street-Style - das kann nur adidas!

Stan Smith Modelle



Kooperationen

Pharrell Williams war so begeistert von dem Originals Stan Smith, dass er dem Schuh eine eigene Kollektion widmete. Bis heute erscheinen regelmäßig stylische Versionen des Stan Smith in Kombination mit z.B. Taschen oder Rucksäcken. Insbesondere die handbemalte Edition war in kürzester Zeit ausverkauft und wurde zum begehrten Sammelobjekt. Später holte Williams sein Label BBC – Billionaire Boys Club mit ins Boot und spendierte dem eigentlich bewusst schlicht gehaltenem Stan Smith z.B. ein Finish mit Diamanten und Dollarzeichen.


Merkmale

Erscheinungsjahr:
1971
Obermaterial:
gewalktes Leder mit flachem Schnitt / heute Leder/Textil
Innenmaterial:
Lederfutter / heute Synthetik/Textil
Laufsohle:
dämpfende Gummi-Cupsohle

Charakteristisches Merkmal des adidas Originals Stan Smith sind die drei Steifen, die anders als bei den sonstigen Modellen, nicht aufgenäht, sondern in die Oberfläche eingestanzt wurden. Der Stan Smith verkörpert damit Style in minimalistischer Form.

Geschichte

Die Geschichte des Stan Smith beginnt 1971 als adidas zusammen mit Profispielern einen neuen Tennisschuh entwickelte. Der Stan Smith war der erste Tennisschuh aus Leder und stellte damit eine große Innovation dar. Damit war es auch naheliegend, ihm den Namen eines der größten Spieler seiner Zeit zu geben.

Der Schuh war für adidas ein wesentlicher Marktöffner für die Vereinigten Staaten und avancierte auch schnell zum begehrten Freizeitschuh.

Als die Hip-Hop Scene insbesondere die Marke adidas Anfang der 90er Jahre für sich entdeckte, führte auch kein Weg am Stan Smith vorbei. Adidas entschloss sich daher, eine Neuauflage in Form der Originals Modelle anzubieten. Der Stan Smith gehört damit aktuell zu den meistverkauften Sneaker Modellen überhaupt.

Newsletter
Kostenlos von Rabatt-Aktionen erfahren!
Nach oben