✔ SAME DAY VERSAND - BEI BESTELLUNG UND BEZAHLUNG BIS 17:00 UHR* ✔ VERSANDKOSTENFREI DEUTSCHLANDWEIT AB 29,00€ ✔ BEKANNT AUS:

Hausschuh-Socken (3)

Es gibt wohl kaum etwas schöneres, als an einem kalten, grauen Tag gemütlich im Haus zu bleiben. Es duftet lecker nach heißer Schokolade und vor dem Kamin hat es sich die ganze Familie Henrich mit ihren Hausschuh-Socken gemütlich gemacht.


Hausschuh-Socken anstatt klassischer Hausschuhe?

Warum nicht einfach normale Hausschuhe tragen? Warum trägt Familie Henrich lieber Hausschuh-Socken? Das erfahren Sie im folgenden Text und danach geben wir noch Tipps, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Marion, 41, Mama von 2 Kindern:

Ich habe der ganzen Familie Hausschuh-Socken gekauft. Und das aus gutem Grund. An Sonntagen bleiben wir oft zu Hause und genehmigen uns eine Auszeit von der stressigen Woche. Die Kinder laufen so nicht auf dem kalten Boden herum und auch ich habe immer wohlig warme Füße. Klassische Slipper wären auf dem Sofa auch sehr unbequem, da finde ich die Hausschuh-Socken einfach besser. Sie haben eine flexible Sohle und man kann sich wunderbar mit ihnen unter eine Decke kuscheln. Sehr gut finde ich auch, dass unsere Modelle ABS-Noppen haben. Die Kinder tollen oft den ganzen Tag im Haus herum, aber rutschen dabei nicht aus.


Farbe
Preis

Keine weiteren Filter vorhanden

Geschlecht



Alex und Nora, 12 und 9 Jahre alt, Schulkinder:

Die neuen Hausschuh-Socken, die Mama uns gekauft hat, finden wir super. Sie stören uns nicht beim Spielen und Herumtollen im Haus. Der Stoff ist so bequem und warm, dass wir sie nachts sogar manchmal im Bett tragen. Wenn wir mit unseren Spielsachen spielen, sind sie auch viel bequemer als die Pantoffeln, die wir vor kurzem noch hatten. Denn die Sohle biegt sich immer mit und wir können sehr gemütlich auf dem Boden sitzen. Der Boden in unserem Haus ist sehr glatt. Auf Socken sind wir schon ein paar Mal ausgerutscht, mit den neuen Hausschuh-Socken ist uns das nicht mehr passiert, da sie solche Gumminoppen darunter haben.

Markus, 43, Papa von 2 Kindern:

Ich habe jetzt endlich meine alten, karierten Pantoffeln entsorgt. Meine Frau hat für unsere ganze Familie sogenannte Hausschuh-Socken gekauft. So etwas kannte ich noch gar nicht. Erst war ich ja nicht so begeistert, denn ich war immer zufrieden mit den ganz stinknormalen Hausschuhen. Da Marion aber oft an den Füßen friert und es ein Angebot bei ihrem Lieblings-Outlet Outlet46 gab, hat sie direkt für uns alle ein Paar gekauft. Ich habe das dann einfach mal getestet und muss wirklich sagen: Die sind bequem! Man hat fast das Gefühl Barfuß zu gehen, was ich total mag. Außerdem haben sie einen Anti- Rutsch-Effekt an den Sohlen. Im Winter finde ich die Hausschuh-Socken besonders angenehm. Man hat immer warme Füße und auch wenn ich mal kurz auf die Terrasse muss, um neues Feuerholz für den Kamin zu holen, werden meine Füße nicht kalt. Wir werden unsere neuen Hausschuh-Socken definitiv auch mit in den nächsten Urlaub nehmen, denn dank dem flexiblen Material sparen wir sofort Platz im Koffer.


Hausschuh-Socken – Merkmale und Tipps

Achten Sie auf das Material. Viele Hausschuh-Socken basieren auf Filz, Wolle, Baumwolle oder Kunstfaser. Je nachdem wie warm es sein soll eignen sich manche Materialien besser oder schlechter. Die meisten Modelle bestehen aber aus einem Mix verschiedener Materialien, um an jeder Stelle des Fußes seine Funktion zu erfüllen. Des Weiteren ist auch die Passform sehr wichtig. Die Hausschuh-Socken sollten genau passen, damit man beim Gehen nicht hin und her rutscht. Zu klein sollten sie ebenfalls nicht sein, da man sonst unangenehme Druckstellen zu befürchten hat. Hausschuh-Socken mit Noppen, die sogenannten ABS-Socken, sind besonders praktisch und sicher, damit man einen sicheren Halt hat. Sie verhindern, dass man auf glatten Untergründen wie Laminat oder Parkett ausrutscht. Ein besonderer Vorteil von Hausschuh-Socken gegenüber normalen Slippern ist, dass sie fest am Fuß sitzen. Erst recht, wenn man im Haus oder der Wohnung viel umher läuft, bieten diese einen höheren Tragekomfort. Zu guter Letzt sind Hausschuh-Socken auch auf Reisen sehr praktisch. Man weiß nie, welche Untergründe man vorfindet und wie kalt es ist. Der Platz in Reisekoffern ist allerdings begrenzt. Kein Problem: Hausschuh-Socken lassen sich platzsparend zusammenrollen oder falten und halten auch im Urlaub Ihre Füße warm und schützen sogar vor Verletzungen, falls doch mal Geschirr auf den Boden fällt und zerspringt.

- sitzen fest am Fuß

- wohlig warm und weich

- oft mit Noppen für Anti-Rutsch-Effekt

- ermöglichen hohen Tragekomfort überall zu Hause und auf Reisen

- eignen sich ebenfalls um sie während des Schlafens zu tragen

- Material oft aus Baumwolle, Wolle oder Kunstfaser


Produktkategorien

Herren Socken » U.S. POLO ASSN. Socken » Pierre Cardin Socken » Business Socken » Pierre Cardin Socken Test » Wandersocken » Socken Günstig »

Newsletter
Kostenlos von Rabatt-Aktionen erfahren!
(Sie können den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.)
Nach oben