Levi’s® Herren Jeans sind schon längst nicht mehr nur schlichte Arbeiterhosen und erfüllen viel mehr als nur einen praktischen Zweck. Inzwischen ist die Marke so stark gewachsen, dass für jeden Geschmack, für vielfältige Anlässe und jedes modische Bedürfnis sowohl Schnitt, Waschung, als auch Besonderheiten für Männer designt und angeboten werden. Ob die Original 501, die neue Skinny oder eine coole Boot Cut Jeans: Levi's® bietet dem Mann von heute eine große Auswahl an Looks, die jedes Outfit lässig oder auch schick aussehen lassen. Denn lange schon ist eine Jeans sogar auf geschäftlichen Meetings salonfähig. So wirkt etwa die Levi's® 511 Slim Fit Jeans in der Waschung Clean Dark oder Nightshine mit einem dunklen Hemd und schwarzen Lederschuhen elegant, ausgesucht und modern zugleich. Doch lassen sich nicht nur Business Outfits mit Levi's® Herren Jeans kreieren.

Vor allem die lässige Levi's® 527 Boot Cut Jeans erinnert mit dem weiten Beinabschluss an die Zeiten, in denen eine Hose noch über Cowboystiefel passen musste und perfektioniert somit einen sehr robusten, starken und männlichen Look.

Modern und sehr straight präsentiert sich die große Auswahl an Slim Fit und Skinny Jeans. Denn zu Sneaker oder Chucks funktioniert am besten eine sehr gerade oder auch schmal geschnittene Jeans wie zum Beispiel die Levi's® 511 Slim. Mit einem angesagten Oversize Shirt wird ein urbaner Style geboren, der nicht zu verachten ist.

Levis Herren Jeans (14)



Geschichte

Die außergewöhnliche Geschichte der Levi's® Herren Jeans zeigt, dass man mit einem Kleidungsstück mehr ausdrücken kann, als in Worten zu beschreiben ist. Denn seit sich die Marke Levi's® in den 50er Jahren von dem Image einer reinen Arbeiterhose befreite und berühmte Filmschauspieler im Denim Look ausgestattet wurden, waren ein Stück Zeitgeschichte, ein avantgardistischer Modestil und ein ausgewachsener Kult geboren. Levi's® stand von Anfang an für Wildheit und Rebellion, für Freiheitsliebe sowie für die 68er Bewegung und die Suche nach Gleichheit und Gerechtigkeit. Politische Statements, Demonstrationen und eine neue ungezwungene Moral wurden in Levi's® Jeans bestritten: Einer Hose, die das genaue Gegenteil von Stoff und Bügelfalte ist.

Somit treten die Herren von heute in aussagekräftige Fußstapfen, wenn sie – entsprechend zum Anlass – eine Levi's® Herren Jeans wählen. Denn diese Hose hat Kultstatus erreicht und versprüht trotzdem noch den männlichen und ausdrucksstarken Charme der Arbeiterjeans, die sie um die Jahrhundertwende einmal war.

Kooperation

Spätestens, nachdem Barack Obama 2008 seinen Wahlkampf unter anderem in Levi's® Herren Jeans bestritt, sind Jeans auch für geschäftliche Anlässe salonfähig geworden. Sänger wie Pharrell Williams machen den schicken Jeans Style vor und kombinieren Jackett und Hut zu einer hellen Levi's® 514. Aber auch mit Hemd und Weste macht sich die beliebte Denim Jeans richtig gut und befreit die Männer von unbequemen Stoffhosen mit Bundfalte.

Und nicht nur Zeitgenossen machen vor, wie bequem, modisch und angesagt Levi’s® Herren Jeans sind. Denn schon seit den 50er Jahren fungierten berühmte Schauspieler wie Marlon Brando oder James Dean als Aushängeschild für einen lässigen und freiheitsliebenden Look in Blue Jeans.


Merkmale

Erscheinungsjahr:
1873
Starker und robuster Denim Stoff
Verschiedene Waschungen sowie Schnitte
Verdeckte Knopfleiste
Praktische Hosentaschen sowie ein kleines Münzfach

Levi’s® Herren Jeans sind nicht nur modisch und robust. Mit dieser Hose ist der Mann von heute kultig und klassisch-urban gestylt.

Newsletter
Kostenlos von Rabatt-Aktionen erfahren!
Nach oben