Pierre Cardin Boxershorts / Unterwäsche

Sie stehen für Eleganz, Komfort und Stil - Boxershorts und Unterwäsche des Modeschöpfers Pierre Cardin. Dank ihrer klassischen Ausführungen ist die Pierre Cardin Boxershorts sowohl bei der jüngeren, als auch älteren Generation sehr beliebt. Durch die vielfältige Auswahl an verschiedenen Farben und Größen wird die Unterwäsche zudem jeglichen persönlichen Wünschen gerecht.

Das besondere Merkmal der Pierre Cardin Boxershorts ist ihr hoher Tragekomfort: Dank der Verwendung besonders weicher Materialien wie Baumwolle besitzt sie eine tolle Haptik und fühlt sich sehr angenehm auf der Haut an. In pflegeleichter Qualität lässt sie sich dazu unkompliziert in der Waschmaschine reinigen. Ebenfalls charakteristisch ist die perfekte Passform der Pierre Cardin Unterwäsche. Die Boxershorts sitzen dank Stretch-Anteil wunderbar und passen sich hervorragend den Körperkonturen an. Sie sind figurbetont geschnitten, haben leicht gerundete Beinausschnitte und verfügen über modische Ziernähte. Damit gewähren sie trotz eng anliegendem Sitz ausreichend Bewegungsfreiheit. Darüber hinaus ist die Unterwäsche mit einem elastischen Bündchen mit dem typischen Pierre Cardin Logo ausgestattet. Das Bündchen beugt zudem Druckstellen optimal vor und fördert das angenehme Tragegefühl. Sämtliche Modelle zeichnen sich durch einen doppelten Frontbereich ohne Eingriff aus. Und auch bei der Farbauswahl bleiben keine Wünsche offen: von dezenten Tönen bis hin zu auffälligen und knalligen Farben ist alles dabei. In puncto Gestaltung begeistert Pierre Cardin Unterwäsche mit Originalität: Von Streifen und Karos bis hin zu Sternenmustern wird hier jeder Geschmack bedient.

Pierre Cardin Boxershorts vereinen geschickt Komfort mit elegantem klassischem Design. Stilbewusste Herren wissen die Vorzüge von Pierre Cardin Unterwäsche zu schätzen. Ob im Alltag, Business oder beim Sport: Die beliebte Pierre Cardin Unterwäsche ermöglicht in jeder Situation optimalen Sitz, besten Tragekomfort sowie eine hervorragende Bewegungsfreiheit. Mit den formschönen Modellen sind Männer stets stilsicher gekleidet.

Pierre Cardin Boxershorts (0)


Geschichte

Erfinder dieser hochwertigen und exklusiven Unterwäsche, der französische Modeschöpfer Pierre Cardin, genießt seit vielen Jahren einen ausgezeichneten Ruf in der Modewelt. Seine Mode- und Unterwäsche Kollektionen stehen für Stilsicherheit sowie Selbstbewusstsein und erfüllen höchste Design-Ansprüche. Mit seinen ansprechenden Kollektionen sorgt er weltweit für Begeisterung. Seit 1960 entwirft er als erster großer Modemacher überhaupt Modelinien für Männer und setzt dabei auf besonders elegante Ausführungen. Trotz einiger Abwandlungen ist der Premium-Designer seinem Stil über die Jahre hinweg treu geblieben: So sind die Schnitte auch in der heutigen Zeit hauptsächlich klassisch und schlicht.

Die erste Boxershorts überhaupt wurde übrigens im Jahr 1925 von Jacob Golomb, Gründer der Ausstattungsfirma Everlast, entworfen. Er designte kurze Hosen mit einem elastischen Bund und weit geschnittenen Beinen, die ursprünglich eine höhere Beweglichkeit für Boxer und Athleten ermöglichen sollte. Seit den achtziger Jahren erlangten die Boxershorts dank eines Werbespots des Jeansherstellers Levis auch in Europa den großen Durchbruch. Heute sind sie in den verschiedensten Designs, Farben, Längen und Materialien erhältlich.


Merkmale

Zur Herstellung wird ein besonders weiches Material für einen erstklassigen Tragekomfort verwendet.

Hohe Anpassungsfähigkeit an den Körper für einen ausgezeichneten Sitz.

Optisch bestechen die Modelle mit einem klassisch, eleganten Design.

Charakteristisches Merkmal: Jede Boxershorts ist mit einem elastischen und farblich abgesetzten Bund gestaltet, auf dem das Logo/ der Schriftzug „Pierre Cardin“ zu sehen ist.

Newsletter
Kostenlos von Rabatt-Aktionen erfahren!
Nach oben