Jeans & Hosen (301)

So findet ihr die perfekte Hose!

Jeans & Hosen - Das vermutlich wichtigste Basic eines jeden Kleiderschranks. Einen Herren Jeans & Hosen Styling Ratgeber findet ihr weiter unten auf der Seite.





Nice to know

Es stimmt zwar, dass Levi's Jeans die ersten ihrer Art waren und die Marke deshalb auch heute die ursprüngliche Jeansform, den Klassiker 501 Original Levi's, verkauft. Jedoch war das Unternehmen nicht an der Erfindung des charakteristischen Clous beteiligt (der Nieten an den Jeanstaschen zum Verstärken der Naht). Die Idee für das Patent entwickelte ein Schneider namens Jacob Davis, womit er sich allerdings aufgrund von Geldmangel an Levi Strauss wendete. Sie teilten sich von nun an das Patentrecht. Um es auf ein genaues Datum festzumachen: Das Patent wurde am 20. Mai 1873 angemeldet. Was die Top Jeans Marke bis heute daraus gemacht hat, dürfen wir täglich erfahren, wenn wir in unsere bequemen Levi's Jeans schlüpfen. Diese Hosen bieten einfach echte Markenqualität. Hochwertige Markenjeans und andere Markenhosen von weltweit beliebten Herstellern unter anderem von Wrangler, Mustang, Jack & Jones, Lee, Cipo & Baxx und Arizona könnt ihr bei uns im Outlet46.de Online Shop günstig kaufen. Die Kult-Jeans Levis 501 ist natürlich auch bei uns erhältlich.





Herren Style Guide - Jeans & Hosen

Zu Anfang haben wir ja schon schnell festgestellt, dass es eine riesige Auswahl an Jeans & Hosen für Herren gibt. Wie ihr euch mit all der Auswahl noch richtig stylen sollt, wollt ihr wissen? Nicht verzagen, das wird nur an der Stimmung nagen – oder so ähnlich. Wir führen euch im Folgenden die wichtigsten Stylingtipps für Herren Jeans & Hosen auf.


Styling Tipps - Die richtige Passform

Lange Hosenbeine, die am Boden Schritt für Schritt aufschubbern, sind genau so out, wie das umgangssprachliche Arschgeweih. Deshalb: Achtet darauf, dass das Hosenbein höchstens bis zu den Knöcheln reicht. Bei Stiefeln, wie Chelsea Boots , sollte das Hosenbein möglichst mit dem Herren Stiefel abschließen. Ist die Hose länger? Einfach umkrempeln! Entweder bis zum Schaftende des Stiefels oder noch darüber. So könnt ihr auch gleich eure stylischen Herren Markensocken präsentieren - Das ist immer noch Trend und sieht in der richtigen Kombination extrem modebewusst aus.

Schon beim Kauf einer Baumwollhose solltet ihr eine Hose mit knackigem Sitz vor allem im oberen Hüftbereich und am Po wählen – sie wird sich garantiert noch ausdehnen, seit euch dessen gewiss. Natürlich könnte sie auch etwas einlaufen in der Waschmaschine, doch beim Tragen weitet sich der Stoff und mit einer schlabbernden Hose am Po ist niemandem geholfen. So möchte doch niemand herumlaufen! Um das Ganze noch mal eindrücklich zu betonen: Körperbetonte Mode ist immer noch im Trend, außer bei Baggys, dazu solltet ihr dann aber andere figurbetonte Herren Kleidung tragen!



#Baggys wieder im Trend!

Baggys trägt man im Gegensatz zu früher nun etwas ordentlicher, nämlich hüfthoch und kombiniert sie mit körperbetonten Oberteilen, wie Slim-Fit Herren Hemden und T-Shirts.

Enganliegende Mode macht übrigens auch optisch jünger. Dieser „Verjüngungs-Trick“ klappt gut bei allen sportlichen Typen, doch ist nicht immer von Vorteil bei etwas kräftigeren Männern. Für diese gibt es allerdings auch einige Tipps für ein stilvolles, elegantes Outfit: Ein Bauch, den man verstecken möchte, etwas Hüftgold oder auch breite Oberschenkel sehen am besten in hoch geschnittenen, geradlinigen Hosen aus.



#Kaschieren mit Straight und Regular

Die Schnitte Straight und Regular eignen sich hervorragend zum Kaschieren von Problemzonen im Hüftbereich und lenken den Blick nach oben, denn dort spielt immerhin die Musik! In die Augen sollte man als erstes schauen und diese Kombi sorgt auch dafür. Kleine Männer können ebenfalls davon profitieren, vor allem mit Highwaist - Hosen – Die auch den Fülligeren stehen. Das T-Shirt sollte ab einem gewissen Bauchumfang auch lieber über der Hose sitzen und nicht hineingesteckt werden. Es sollte aber auch nicht zu kurz werden!

Ob mollig oder durchtrainiert: Bei stark ausgeprägten Oberschenkeln könnte eine Karotten- oder Tapered-Form genau das Richtige für euch sein.



#Skinnys nur für wirklich schlanke!

Achtung bei Skinny-Jeans : Nur für sehr schlanke Männer geeignet!

Hochgekrempelte Hosenbeine - Darunter getragene stylische, gerne auch bunte Socken - wirken modeaffin und trendbewusst. Außerdem können kleine Männer hochgekrempelte Hosenbeine nutzen, um größer zu wirken. Der Trend geht auch wieder zur 7/8 Hose.

Tief geschnittene Hosen sind vor allem bei langen Beinen gut eingesetzt.



#Probieren geht über Studieren

Um euren perfekten Schnitt zu finden, müsst ihr leider erst ein paar Hosen Modelle ausprobieren. Jede Marke für Jeans & Hosen hat spezielle Formen und Schnitte. Die alle
durchzuprobieren kann etwas dauern, 5 unterschiedliche Modelle müssten jedoch für den Anfang reichen. Habt ihr erst mal euren Lieblingsschnitt gefunden, der eurer Figur optimal schmeichelt: Kauft doch gleich mehrere Exemplare davon! Ehrlich: Wieso denn eigentlich nicht? Ihr werdet Zeit und Nerven sparen – und dabei immer hervorragend passende Hosen tragen.



Produktkategorien
Wrangler Herren Jeans » Levis Herren Jeans » Lee Herren Jeans » Lee Luke Jeans »

Newsletter
Kostenlos von Rabatt-Aktionen erfahren!
Nach oben